Do15
Sep
OXIL präsentiert

Late Bloøm, Miwi La Lupa, balz okay

Videopremiere Steigarte-Romantik

Late Bloøm

Late Bloøm kreiert cineastische Klangteppiche, die dich in neue Spektren der Selbsterfahrung führen. Musik, die dir Freude, Glück, Selbstreflexion, Entspannung und einen Trip durch Raum und Zeit bescheren wird. Heavy drones, Repetition, geschichtete Soundfragmente – ein Ritual.


balz okay: (lo-fi mundart, Olten)

Samuel Blatter hat rund 250 Auftritte in der ganzen Schweiz im Kabarett-Duo mit Slam-Poet Kilian Ziegler, über 300 Auftritte auf der ganzen Welt mit dem Fischermanns Orchestra und einige Untergrundbands, die so underground sind, dass sie niemand kennt. Das soll sich ändern. Die erste Single «Steigarte-Romantik» ist nämlich bereit und ebenso ist es die neue Ein-Mann-Band namens «balz  okay»:
Mundartmusik, deren Hit-tauglichen Synthpop-Melodien, reduzierte Arrangements und minimalistische Beats sich irgendwo zwischen Mani Matter, Massive Attack und Billie Eilish ansiedeln, sowie eine ungemein sympathische Persönlichkeit, die mit ihrem Charme, Witz und Selbstironie mit Leichtigkeit überspielt, dass unter der fröhlichen Oberfläche ziemlich schwere Kost aufgetischt wird.

Der Videoclip «Steigarte-Romantik» wird als Vorpremiere gezeigt.
Er wurde von Andi Hofmann gedreht, der das Konzert exklusiv mit seinen Visuals begleiten wird!


Miwi La Lupa (Bright Eyes, USA)

Ende August steht er an der Seite von Conor Oberst mit Bright Eyes auf der Bühne des ausverkauften X-tra in Zürich, drei Wochen später dürfen wir ihn im intimen Rahmen auf der Bühne des Oxils begrüssen! Er nutzt eine Pause in der Welttournee von Bright Eyes, um zusammen mit seinem alten Freund Samuel Blatter in der Schweiz ein paar exklusive Konzerte zu spielen!

Bitter-Süsse Singer-Songwriter-Kunst vom feinsten,  ein Stimme wie kein anderer und ein Charisma, dem sich nur die wenigsten entziehen können. Auftritte und Aufnahmen mit Lou Reed, Bill Frisell, Conor Oberst, Bright Eyes, Spoon, The Impressions, David Byrne, Suzanne Vega, Gillian Welch, Charlie Hunter u.v.m. sind Zeichen dafür, was für ein grossartiger Musiker uns da beehren wird.


Newsletter

Willst Du sicher gehen, auch in Zukunft kein Konzert und keine Party zu verpassen? Trag Dich jetzt ein für den OXIL-Newsletter. Du kriegst wöchentlich von uns elektronische Post.